Über mich.

Bonjour und ♡-lich Willkommen zu meinem Blog.

Mein Name ist Nadine, ich bin 24 Jahre alt und komme aus Oberösterreich. Beruflich habe ich mich für die Richtung Büro entschieden. Ich darf als Assistentin der Geschäftsführung einer kleinen Firma meine Fähigkeiten unter Beweis stellen, woran ich viel Freude habe.

Mit diesem Blog möchte ich euch gerne Produkte vorstellen und meine Erfahrungen & meine Lebenseinstellung mit euch teilen. Alle Produkte habe ich mir natürlich selbst gekauft und somit ist meine Rezension komplett unbeeinflusst und nur auf mein eigenes Empfinden ausgerichtet. Gerne würde ich euch auch meine Art des "glücklich seins" zeigen, da ich denke, dass in der heutigen Zeit die kleinen Dinge im Leben oft zu wenig Aufmerksamkeit bekommen und wir diese wieder viel mehr zu schätzen wissen sollten.

Ich denke, man braucht nicht viel um glücklich zu sein. Am Wichtigsten sind die Menschen um einen herum & das man sich selbst akzeptiert - und liebt - wie man ist. Das alles möchte ich euch in meinen Blogposts näher bringen und ich würde mich sehr freuen, wenn ich euch als Leser gewinnen darf  & euch eventuell hilfreiche Tipps geben kann.

Am Anfang war ein Gedanke...

...der Gedanke, dass ich sehr gerne schreibe & ich gerne meine Lebenseinstellung anderen Menschen näher bringen möchte. Nämlich: das materielle Dinge nicht im Geringsten dazu beitragen, glücklich zu sein.

Viele denken: wenn man Geld hat, ist man glücklich. Das kann ich so nicht unterschreiben. Geld macht das Leben vielleicht in mancher Hinsicht "einfacher" aber nicht wirklich glücklicher.

Am Wichtigsten sind für mich die Menschen in meinem Umfeld. Meine Familie, meine Freunde und vor allem mein Partner. Gemeinsam Zeit zu verbringen ist wohl das größte Glück das man besitzen kann. Man sollte jeden einzelnen Moment völlig auskosten, man weiß nie, wie viele man davon noch hat.

Auf Instagram & Co wird einem das perfekte Leben vorgegaukelt. Stundenlang wird Zeit damit verbracht Fotos von tollen Orten zu schießen und zu bearbeiten, nur damit man später das PERFEKTE Bild hat. Die Zeit, die man an diesen Orten verbringt, ist da schon wieder nebensächlich, diese Zeit wird nicht genossen, wenn niemand aus dem Internet es mitbekommt, dass man sich an diesem Ort befindet und schöne Dinge erlebt.

Ich möchte euch bei meinem Blog aber natürlich auch die Dinge vorstellen, die ich für sehr gut empfinde und euch Produkte und Lokale etc. gerne etwas näher bringen bzw. euch auch meine Tipps und Tricks für den Alltag verraten.

Ich freue mich auf die Reise und bin gespannt wo sie hinführt! 


Blogheim.at Logo
Besucherzaehler